Zum Inhalt springen

Videos

29.06.2018

Katholiken in der Minderheit: Glaube in der Diaspora

Katholiken in der Minderheit: Glaube in der Diaspora
Der Beitrag führt nach Mittelfranken in die Pfarrei Sachsen-Lichtenau. Dort sind die Katholiken eine Minderheit – leben also in der Diaspora. Wie lebendiger Glaube dort funktionieren kann, zeigt Anika Taiber-Groh.
18.07.2017

Ökumene-Serie: Fest des Glaubens in Heilsbronn

Ökumenefest in Heilsbronn
500 Jahre Reformation feiern wir in diesem Jahr. Und das merkt man. In vielen Pfarreien spielt Ökumene zwischen katholischen und evangelischen Christen eine besondere Rolle. So auch in Heilsbronn – in der Nähe Ansbach. Einst befand sich hier eine Abtei der Zisterzienser.

Regelmäßige Gottesdienste

Heilige Messen in der Pfarrei Neuendettelsau

Neuendettelsau: Sonn- und Feiertag 9.30 Uhr Pfarrgottesdienst (Sommerferien 10.00 Uhr)
Donnerstag 18.30 Uhr Rosenkranz, 19.00 Uhr Hl. Messe (April bis September)
Donnerstag 17.30 Uhr Rosenkranz, 18.00 Uhr Hl. Messe (Oktober bis März)
Freitag 16.30 Uhr Rosenkranz, 17.00 Uhr Hl. Messe

Wicklesgreuth (evangelische Kirche):
Samstag vor dem 2. Sonntag im Monat 18.00 Uhr Vorabendmesse

Heilige Messen in der Pfarrei Heilsbronn

Sonntag 8.00 Uhr, 10.00 Uhr
Montag 8.00 Uhr Schülermesse
Dienstag 19.00 Uhr
Mittwoch 9.30 Uhr Kapelle St. Stilla
Donnerstag 19.00 Uhr
Freitag 8.00 Uhr Rosenkranzandacht und Hausfrauenmesse

Filialkirche Dietenhofen:
Sonntage und Feiertage 10.00 Uhr
Mittwoch 19.00 Uhr (Sommerzeit), 18.00 Uhr (Winterzeit)

Heilige Messen in der Pfarrei Sachsen-Lichtenau

Sachsen: 1., 3. und 5. Sonntag im Monat 10.00 Uhr, 2. und 4. Sonntag im Monat 8.30 Uhr (Sommerferien: Samstag 19.00 Uhr)
Lichtenau: 1., 3. und 5. Sonntag im Monat 8.30 Uhr am 2., 4. Sonntag im Monat 10.00 Uhr, 8.30 Uhr (in den Sommerferien)

Beichtgelegenheit in der Pfarrei Neuendettelsau

Donnerstag 18.30 Uhr (April bis September)
Donnerstag 17.30 Uhr (Oktober bis März)

Pfarrverband Heilsbronn

Leiter:
Dekan Wolfgang Hörl
Nelkenstraße 6
91564  Neuendettelsau